::Blog Jahr 2007
Wir sind zurück aus dem Stubaital

Nach einer langen Regenfahrt sind wir am frühen Montagmorgen in Lübeck angekommen. Ich habe meinen Papa und meinen Großvater laufen gesehen. Marc meint Ähnlichkeiten im Laufstil entdeckt zu haben. Bei meiner Premiere habe ich zwar Spuren im Schnee hinterlassen, doch diese waren zu weit an der Außenbahn, so dass ich noch einige andere Whippets (zeitlich) vorbeiziehen lassen musste. Demnächst gibt es mehr Infos und Fotos und wahrscheinlich ein neues Design meiner Homepage. Erneut haben sich noch einige angeschriebene Firmen zu ihrem Sponsoring geäußert. Auch diese Infos gibt es am Dienstag, 29.01.2008

Image

 
Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der richtige

... diese Gedanken über Zeit stammen von Platon. Unser Weg führt uns ins Stubaital zum Schneerennen. Die Veranstaltung ist dichter an den Gletscher gelegt worden, damit der Schnee auch garantiert werden kann. Für Genevra und mich sind es die ersten Erfahrungen mit viel Schnee und für Genevra ist es der erste Wettkampf. Die adidas AG und Friesland Foods Cheese Deutschland GmbH unterstützen zur Zeit keine Engagements im Bereich Hunde(renn)sport. frieslandfoods unterstützt "wünschdirwas e.V." in Köln, welche kranken Kindern Herzenswünsche erfüllt. Es wird viele neue Eindrücke geben und Veränderungen stehen an. Wir werden euch ab Montag berichten.

Image

Das Foto von Genevra ist von Nadine Krei

 
"Es könnte alles so einfach sein - isses aber nicht"
Wir alle träumen davon, Erfolg zu haben. Aber Erfolg ist nicht nur Geld und Karriere, sondern Glück, Freiheit, Freizeit, Lachen und Liebe. Unser Ziel/Erfolg gleicht einem Marathonlauf. Es macht keinen Sinn sich am Anfang zu verausgaben - Ausdauer ist gefragt und der Weg zum Ziel soll auch Freude machen. Viel Freude hat uns die Unterstützung und Wertschätzung von
Silke Horn, Pflegende Hände, Häusliche Krankenpflege und Beratung, Tel. 0451/283221, www.pflegende-haende.de gemacht. Es war wohl die Ausstrahlung von Nathan und die Besorgnis um seine Sicherheit, die sie zur Förderin unserer Schnee-Aktivitäten werden ließ - vielen Dank! Besonders wichtig sind Gesundheit und verletzungsfreie Sportveranstaltungen, deshalb haben wir Verständnis dafür, dass die Firma Sixt rent a car alle für Sponsoring zur Verfügung stehenden Mittel in die Regine Sixt Kinderhilfe, zur Heilung krebskranker Kinder, einsetzt.
Image
Foto: Nadine Krei
 
Wir kommen unserem Wunsch einen Schritt näher
Viele Marketing & Kommunikationverantwortliche (es sind überwiegend Frauen) wünschen uns für unser Projekt viel Erfolg. Sie verweisen auf ihre firmenpolitischen Verpflichtungen und ihre zahlreichen kulturellen, sozialen und sportlichen Aktivitäten. Wir bedanken uns bei den Firmen: August Storck AG, GAZPROM Germania, HARIBO GmbH & Co. KG, Wella AG, TUI Consulting & Services GmbH, SEB AG und ratiopharm GmbH für ihre Aufmerksamkeit und ihr gesellschaftliches Engagement.
Eine Privatperson hat uns eine regelmäßige "Sponsorenzahlung" zugesagt, möchte jedoch nicht namentlich genannt werden.
Beim Kuschelfotowettbewerb auf www.partner-hund.de bin ich mit einem Foto unter den Top Ten (seit 21. Januar 2008 bin ich nicht mehr in der Top Ten-Liste).
Image
 
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Es gibt eine weitere "Werbeaktion". Liebe Freunde und Förderer haben ein T-Shirt mit Aufdruck erhalten. Diese Shirts sind in der Anzahl begrenzt und können nicht käuflich erworben werden. Die Liste der T-Shirt-Besitzer wird nicht veröffentlicht, aber vielleicht entdeckt ihr ein T-Shirt bei einer Windhundveranstaltung. Die Firma Fielmann teilt uns mit, dass sie eine andere Marketingstrategie verfolgen, wünschen uns aber weiterhin viel Erfolg. Dabei könnte man mit uns so "scharf" werben.

Image

 
<< Anfang < Vorherige 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 251 - 255 von 298