::Blog Jahr 2009
Helvetio zu Besuch an der Thomas-Mann-Schule/Lübeck

Image

Ein fächerübergreifendes Projekt zu den Hunderassen der Klasse 5a war der Anlass Helvetio an der Schule vorzustellen. Die Thomas-Mann-Schule ist eines der sieben Gymnasien der Hansestadt Lübeck und liegt im Stadtteil Marli. Siehe HP der Thomas-Mann-Schule (Fotos: T-M-S)

Image

 
Ergebnisse der Whippet-Rüden Nationale Klasse beim Verbandssieger Rennen 2009

Image
Lauf 11: Adonis (r) schon vorne,Kingmambo (b), Helvetio (w), Paganini (st), Royal Dragon (g)

Finale der Whippet-Rüden Nationale Klasse
Image

Ergebnisse der Whippet-Rüden Nationale Klasse (11/10)

 1. Catkyll's Adonis                                                 25,660                           25,980
 2. Prairie Snoopy vom rauhen Meer                  26,280                           26,340
 3. Kingmambo vom rauhen Meer                      26,400                           26,480
 4. Kayf Tará vom rauhen Meer                            27,030                           26,640
 5. Yellow Feet's Boomer                                      27,140        26,520      26,660
 6. Snap dog's Herero                                           27,280        26,600       26,670
 7. Ghan buri ghan's Cape Breton Silver           27,320        26,710
 8. Effloresco's Helvetio                                        26,920         26,780
 9. Paganini vom Kleinen Berg                            27,130        26,870
10. Royal Dragon vom rauhen Meer                  27,490         26,900

ImageImage
Catkyll's Adonis 

 
Verbandssieger-Rennen in Köln - weltmeisterlicher Catkyll's Angelo

Bei seiner Premiere in der Nationalen Klasse beim Verbandssieger-Rennen in Köln hatte Helvetio kein Glück bei der Losung der Startkästen. Ihm wurde der Startkasten 5 im 1. Lauf nach 9 Monaten Renn-(messzwangs-)pause zugelost und im 2. Lauf der Startkasten 6. Alle Versuche von Helvetio außen bzw. innen an den Mitläufern vorbei zu rennen sind leider gescheitert. Trotz der ungünstigen Rennverläufe standen bei beiden Läufen für Helvetio 26er (Sekunden) Rundenzeiten.

ImageImage

Image
Herero (b) macht innen zu, unter weiß Royal Dragon vom rauhen Meer - Helvetio (r)

Wie man bei gleicher Ausgangslage (Startkasten 5), aber weltmeisterlichen Qualitäten einen ungünstigen Rennverlauf noch zum Sieg  verändern/erlaufen kann, zeigte Catkyll's Angelo und machte den Whippetrüdenfinallauf zum spannendsten Rennen des Tages. Siehe Fotos:

Image

Image

Image

Image

Image

Whippet-Rüden (18/14)
1. Catkyll's Angelo (r)                                  26,17    (25,36 / 25,43) S&L
2. Mick Jerome vom rauhen Meer (b)      26,23    (25,81 / 25,52)
3. Culann's Inferno (s)                                26,27    (26,54 / 26,27)
4. Catkyll's Bobby Mc Gee (w)                   26,31    (26,62 / 26,12)
5. Sumuru vom rauhen Meer (g)              26,68    (27,45 / 26,35 / 26,62)
6. Ghan buri ghan's Fade to Black (st)   26,78    (26,68 / 26,56)

Lübeck, 13. Juli 2008

 
Helvetio's Ergebnisservice: Bundessieger-Rennen 2009 Landstuhl/Windhundrenn- und Coursingverein Saar

Helvetio's Ergebnisservice: Bundessieger-Rennen 2009 Landstuhl/Windhundrenn- und Coursingverein Saar Pfalz e.V.
Die Informationen haben wir uns auf anderen HP's besorgt.  Am Schnellsten war erneut der Blog von  Isi/Whippet-Insider und das Foto stammt von Helmut Dietz.
Ein Lichtmaschinenschaden an Marc's Vito verhinderte heute unser Training in Hamburg, doch eigentlich wollten wir ja auch in Landstuhl sein. So führte uns zum letzten Mal ein Programmheft als A-Klasse-Rüde. Gerne wären wir im Lauf 9 mit Catkyll's Bobby Mc Gee, Fleet Fellows Insider und Simply Heurekas Arés gelaufen. C'est la vie - so ist das Leben.

Image
Catkyll's Adonis

Finale Whippet Nationale Klasse (9):
1. Catkyll's Adonis  24,19
2. Oochigea's Freakyblue  24,63
3. Prairie Snoopy vom rauhen Meer  24,74
4. King Mambo vom rauhen Meer  24,95
5. Homely Luck's Zoppico  25,36
6. Oochigea's Gill  26,45

Finale Whippet-Rüden (25):
1. Catkyll's Angelo  23,94 (neuer Bahnrekord 23,80)
2. Mick Jerome vom rauhen Meer  24,19
3. Surumu vom rauhen Meer  24,39
4. al Fao's Ironimo  24,71
5. Catkyll's Bobby Mc Gee  24,73
6. Ghan buri ghan's Fade to Black 24,90

Finale Whippet-Hündinnen (19):
1. Xantana van de Spaarne Meute 24,49
2. Kate lively pack 24,57
3. Mauralakana vom rauhen Meer  24,89
4. Miss Pinkerton vom rauhen Meer  25,08
5. Catkyll's Amidala  25,15
6. Culann's Keelin  25,38

 
Sprinter-Klasse besser als A-Klasse?

Die Nationale Größenklasse der Whippets wird im Ausland auch als Sprinter-Klasse bezeichnet. Vergleicht man bei Mercedes-Benz den Sprinter und die A-Klasse, dann kann man als Fazit zu der Aussage kommen, dass der Sprinter zu den erfolgreichsten Transportern weltweit gehört und er symbolisiert mittlerweile die „Sprinter-Klasse“ unter den Transportern. Wer möchte da noch die A-Klasse?
Beim Boxen schaut Marc auch lieber die Schwergewichtskämpfe. Der nächste Kampf ist am 20. Juni 2009 auf Schalke. Dr. Steelhammer vs. Chagaev
Ruslan Chagaev ist der Gegner von IBF-, WBO- und IBO-Schwergewichtsweltmeister Wladimir Klitschko und da wir nicht nach Landstuhl fahren, können wir den Kampf im Fernseher verfolgen, wenn Michael Buffer die Show eröffnet mit seinem unverwechselbaren Ausruf: "let´s get ready to rumble..." Das Open-Air-Event wird in die Geschichte eingehen, denn es ist eine Veranstaltung der Superlative: 60.000 Zuschauer gibt es sonst nur bei den Heimspielen von Schalke 04. Jetzt wird die Veltins-Arena eigens für den Kampf zwischen Wladimir Klitschko und Ruslan Chagaev zum Box-Tempel.“
An der Windhund-EM in der Nähe der Arena im September können und dürfen wir jetzt nicht mehr teilnehmen. Obwohl wir uns gerne mit z.B. Devaj Pegazus, Davinchi v.d. Groene Golf, Old Road's Chayenne und anderen gemessen hätten. Schönes Wortspiel „gemessen“, denn Helvetio ist „kleiner“!!!
Noch hadern wir mit der Entscheidung und überlegen weiterhin, ob wir die neue Herausforderung „als Kleiner unter den Großen“ aufnehmen sollen oder nicht. Es sind zwar gute Hunde und Zwinger in der Liste der Sprinter vertreten (pssst! 9 von ihnen starten in Landstuhl), wir wären jedoch immer noch lieber Großer in der A-Klasse und möchten eigentlich durch einen Start in der Nationalen Klasse diese „Doppelmoralische Fehlentscheidung“ nicht legalisieren/anerkennen. Hier ein Auszug der aktuellen Sprinter-Klasse:

Agassi van de Gouden Ster/B
al Fao's Henri
al Fao's Hyper
Atomic Arobasse.com
Axrace's Banana Split
Beaufort/NL
Belchito aus dem Gnomenhain
Bentley of Joker's Mind
Bosse vom Goorbach
Catkyll's Adonis
Chiwawa van't Katermeer/B
Crazy Runner's Dark Diamond
Daffydog of Gasbyfirst/B
Daniel Boone aus dem Gnomenhain
Degasiado del Abokhan
Devil del Abokhan/B
Dynamitboy of Gasbyfirst/B
Eldorado del Abokhan
Gandolf Wild at Heart
Ghan buri ghan's Cape Breton Silver
Ghan buri ghan's Clearic Spike
Ghan buri ghan's Gralon
Gizmo vom Badenermoor
Goldorak des Amours d'Achka/B
Hakim vom Badenermoor
Hectorprotector vom rauhen Meer
High Baroque vom rauhen Meer
Homely Luck's Lucky Boy/CH
Homely Luck's Vartouche/NL
Homely Luck's Zoppico
Ikaroche vom Badenermoor/CH
Irish Dream's Keanu Reeves
Jamaic Fun of the Moon/CH
Kayf Tará vom rauhen Meer
Kingmambo vom rauhen Meer
Moonlight Diamond Beaming With Joy
Nathan the Grashopper
Netis vom Leineufer
Oochigea's Chayenne/CH
Oochigea's Filochard
Oochigea's Freakyblue
Oochigea's Gill
Paganini vom Kleinen Berg
Peppercorn vom rauhen Meer
Prairie Snoopy vom rauhen Meer
Romanow's Wily Fellow
Romanow's Yoko
Royal Dragon vom rauhen Meer
Snap dog's Herero
V-Max vom Meatloaf
Wheezy Wind´s Galactique H
Windwalker Dragon Storm
Xandro de Juaréz
Yellow Feet's Balu
Yellow Feet's Boomer
Zorneagle's Impuls
Zorneagle's Manolito
Lübeck, 17.06.2009

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 36 - 40 von 72