Handball-EM 2010: Vorrunden-Endspiel gegen Schweden für Deutschland

Image

Heute am zweiten Tag der Handball Europameisterschaft in Österreich musste Deutschland sich im Spiel gegen Slowenien behaupten. Die erste Halbzeit war kurz gesagt: „Mist!“ Nach 9 Minuten das erste Tor, 2 Gegentore in Überzahl, Fangfehler, schlechte Pässe und Lattentreffer. Mit nur 5 Toren Rückstand zur Halbzeit (11:16) hatte das Team aber noch alle Möglichkeiten. In der 2. Halbzeit im Deutschen Tor Heinevetter für Bitter, doch der hält keinen Ball und wird nach 7 Minuten wieder ausgewechselt. Doch Noka Serdarusic hat seine Männer gut eingestellt. Eine harte und kompakte Slowenische Abwehr lässt keine einfachen Tore zu. Die Spannung in der Innsbrucker Olympiahalle steigt, denn Deutschland schafft den Ausgleich in der 58. Minute. Team-Auszeit von Heiner Brand 30 Sekunden vor dem Spielende. Dann Team-Auszeit von Noka 4 Sekunden vor dem Ende. Spielstand 34:34. Es bleibt dabei. Es kommt zum „Vorrunden-Endspiel“ gegen Schweden am Freitag.

ImageImageImage
Lübeck, 20. Januar 2010 (20.05 Uhr)

 
Auftaktniederlage für Deutschland bei der Handball-EM gegen Polen 25:27

Wie beim Wintermärchen 2007 musste das Deutsche Handballteam eine Niederlage kassieren. Wir hoffen auf bessere Spiele und drücken die Daumen. Auch Genevra rechnet manchmal nicht mit meiner/(Helvetio) Schnelligkeit, wenn ich plötzlich zum Tempogegenschlag bei unserem Frisbee-Spiel losspringe.

Image

Lübeck, 19. Januar 2010 (20.15 Uhr)

 
Helvetio's Traum vom 828-Meter-Lauf

Image

Wir spielen und toben noch im Schnee, doch wir träumen vom Sommer - von Strand und Sonne. Und wir sahen den Turm des Kalifen, das mit 828 Metern höchste Gebäude der Welt, den "Burj Chalifa" und in unseren Träumen liefen wir die Strecke/Länge des Turms unter 60 Sekunden. Vielleicht sollten wir dem Herrscher von Abu Dhabi und Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate, Scheich Chalifa bin Said al-Nahjan den Vorschlag machen, ein entsprechendes Rennen in St.-Peter-Ording zu organisieren. Die Kurzstrecken-Sprinter unter den Whippets können dann ja 3 mal 276 Meter laufen.

Image

Image

Image

Als echte Allrounder dürfen wir gleich wieder mit zum Rodeln und die Schlitten auf den Rodelberg ziehen (Fotos folgen).

Image
Lübeck, 18. Januar 2010

 
Die "Whippet Top News" gibt es nicht mehr! - Oder NEU?

Image

Die "Whippet Top News" gibt es nicht mehr! - Oder NEU?

Als wir auf der HP "whippettopnews.blogg.de" von Marietta Birr lesen mussten, dass sie aus Zeitgründen zum 1. Januar 2010 diese Arbeit eingestellt hat, waren wir sehr traurig, denn wir haben diese HP oft als "zeitnahe" Infoquelle genutzt. Jetzt gilt unser Dank Marietta Birr und ihren Mitstreitern, die diesen Blog über mehrere Jahre mit Ausstellungs- und Renn-/Coursingergebnissen gepflegt haben.
"Le roi est mort, vive le roi/Der König ist tot, es lebe der König" - wir benutzen diese Redenswendung in der Hoffnung auf eine Fortsetzung der Seiten/HP.
Deshalb hat Marc sich die folgenden Domains gesichert:
whippet-top-news.de
whippettopnews.de
whippettopnews.com
whoty.de
Zwar haben auch wir nicht die Zeit, das Geld und das Adminstrations-KnowHow, doch wir werden eine gute Lösung für die Domains finden. Vorerst sind die HP's mit der Whippet of the year-Domain verlinkt und hier warten wir und der Whippet-Freundeskreis noch auf weitere Whippet-Hündinnen-Vorschläge.
In eigener Sache: Zwar strotzen wir (Nathan, Genevra und ich/Helvetio) vor Kraft und Kondition, aber leider finden die Windhund-Schneeveranstaltungen ohne uns statt. Zumindest haben wir etwas Schnee vor der Haustür und demnächst dürfen wir auch wieder an der Ostsee toben.
Lübeck, 12. Januar 2010

 
Noch einen Tag und die HP "Whippet of the year" geht an den Start

Image

Gespannt warten wir auf die Realisierung/Umsetzung des Layouts der „Whippet of the year-Seiten“.
Zwar werden noch nicht alle Rubriken mit Bildern und Texten versehen sein, doch die Liebe zum Detail, z.B. „eingebrannte Schriftzüge“, sind schon ein besonderes Erlebnis.
Des weiteren versuchen wir eine monatliche Rangliste zu entwickeln, um die Spannung und Motivation zur Nominierung zu erhöhen. Denn die Titel sollten an die besten Whippets (Rüden/Hündin) vergeben werden.
Am St. Patrick's Day, den 17. März (u.a. Geburtstag von Genevra) werden wir eine Whippet-Hündin mit dem Titel 2009 ehren. Doch die Entscheidung bei den Hündinnen scheint viel schwieriger zu sein, denn es gibt mehr Spezialisierungen und somit weniger Allrounderinnen. Im Freundeskreis wird u.a. die Kastration von vielen Hündinnen sehr konträr diskutiert, aber es wird eine Titelträgerin geben.
Also, ab dem 6. Januar 2010 wird es eine neue Top-Whippet-Adresse geben: Whippet-of-the-year.de
Lübeck, 5. Januar 2010 (23:44 Uhr)

 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 71 - 75 von 75